FANTASY KLEINSTADT
Herzlich Willkommen im Chaos Rising - Let's play hide and seek. Zwar haben wir als RPG, das auf der Serie Teen Wolf basiert, begonnen, haben uns inzwischen allerdings davon gelöst. Stattdessen befinden wir uns jetzt in einer kalifornischen Kleinstadt namens Fairfield und spielen im Jahre 2022. Unsere Werwölfe tragen (meistens?!) keine Maulkörbe, also haben wir ein FSK 18 Rating, nur für den Fall, dass doch mal einer die Zähne fletscht. Aber... ihr wisst schon, im Normalfall beißt hier niemand, also guckt unbedingt rein, lasst euch von uns begeistern und werdet Teil der Truppe!

NEWS

29.10.2019 – Knapp 5 Monate später öffnet das neue Chaos Rising jetzt auch für alle seine Pforten! Herzlich Willkommen bei uns!
25.05.2019 – Lang, lang ist's her, aber gut Ding will bekanntlich Weile haben, nicht wahr? Zeit für die Eröffnung für unsere VIP Betaleser!

ZEITRAUM

Mai 2022 ♦ Hört ihr schon die Vögel zwitschern? Wir tun es auf jeden Fall! Die Nächte werden kürzer, die Tage werden länger und das nicht (nur), weil man die Nacht zum Tag werden lässt! Mit doch schon wärmeren 29 Grad ist es die perfekte Temperatur, um die ersten Picknickkörbe hervorzuholen und die vielen Grünflächen der Stadt wieder belebter zu machen! Der Regen wird auch immer seltener und wirkliche Regenschauer gibt es kaum. In diesem Monat gibt es sogar ein ganz besonderes Event, immerhin ist am 16. Mai nicht nur Vollmond, sondern gleich auch noch eine Mondfinsternis! Also erst einmal den Mond im roten Licht bestaunen. Rund 14 Tage später ist dann auch schon der weniger spektakuläre Neumond, aber manche freuen sich hoffentlich trotzdem.

Juni 2022 ♦ Der Sommer ist da! Ist ja kaum zu glauben, aber die hohen Temperaturen und der fehlende Regen sprechen dafür! Mit 34 Grad ist so mancher schon an seiner Schmerzensgrenze angekommen, aber gottseidank wird es in der Nacht wieder etwas kühler, damit man endlich wieder mit der Wärme umgehen kann. Sollte man im Übrigen irgendwelche viel zu großen, merkwürdigen Tiere sehen, so ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit entweder der 14. Juni oder man sollte etwas weniger trinken. Wenn man stattdessen die Hand in der Dunkelheit nicht mehr vor Augen sieht, so ist es höchstwahrscheinlich schon 15 Tage später und Neumond.

Juli 2022 ♦ Hochsommer – entweder man hasst ihn oder man liebt ihn, dazwischen gibt es nichts! Die doch ordentlichen 37 Grad werden so manchen davon abhalten, das schöne, abgekühlte Haus zu verlassen, während andere am liebsten in den Newmoon River springen, damit sie keine Bäche schwitzen, sondern stattdessen gleich in einem schwimmen. Wer auf Regen hofft, der wird wohl selbst mit einem Regentanz nicht weit kommen, ist die wahrscheinlich doch sehr, sehr gering, dass der Himmel auch nur einen Tropfen fallen lassen lässt. Wolken sind leider genauso rar gesät. Sollte man sich in den Vollmond vernarrt haben, so ist dieser am 13. Juli und wie gewohnt ist rund 15 Tage später dann auch schon der Neumond! Vorsicht ist geboten!



Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Frei Wir werden die Welt verändern!
dont need you Shay Offline
295 POSTS
Sidhe
30. MAI; 18 JAHRE | SCHÜLERIN 12. KLASSE, GLEE CLUB | SIDHE, EMPATHIE, BERÜHRUNG
Letztes Jahr kannte man Quinn Jester als das Mädchen, was mit den coolen Kids rumhing. Nicht den eingebildeten, aber die Jugendlichen in der Schule die eben einfach sozial besser vernetzt sind. Sie hatte einen tollen Freund, die beste Freundin der Welt und war genau das, was sich der Vater der 18 Jährigen als perfekte Tochter hätte wünschen können. Blöd nur, dass mit einem Mal alles den Bach runter ging. Dem Anschein nach betrog ihr nun Ex-Freund sie nämlich mit ihrer damaligen besten Freundin, es war zu viel für die sonst Regeln befolgende Sidhe und auf einmal spielten ihre Kräfte verrückt. In seltsamen Gemütszuständen gefangen schwänzte sie die Schule und wurde rebellischer. Genau in dieser Phase im Dezember lernte sie Harley kennen. Ihre bessere Hälfte, ihr Partner in crime und mit ihm auch Bella, zusammen sind sie nicht nur King, Princess und Jester sondern auch Peter Pan, Tinkerbell und Wendy. Alle samt Sidhe wissen sie sich auszugleichen, sind allesamt aber misstrauisch genug um sich nicht zu sehr aufeinander einzulassen. Zumindest redet sich Quinn das ein. Wenn es nach ihr ginge hat sie zu Harley und Bella jetzt schon ein besseres Band als zu ihren Schwestern.
#1
// Wir werden die Welt verändern!
DAS AVENGERS TEAM 2.0? - Eher nich'...
Ob ihr nun einen ausgereiften Gerechtigkeitssinn habt oder nicht - ob ihr nun Bescheid wisst, was ihr in echt seid oder euch wirklich für ein Genexperiment oder Gotteskind haltet, irgendwie habt ihr es in diese bunte Gruppe geschafft. Erst eine wilde Schnapsidee, die im Unterricht von zwei Kindern entwickelt wurde, welche sich für etwas Besonderes hielten bis zu einer Gruppe die inzwischen sogar ein eigenes Clubhaus besitzt! Klingt doch voll nach Kindergarten oder? So sieht es von außen auch aus, nur hat keiner dieser 'gewöhnlichen Menschen' Ahnung, dass diese Kinder nicht nur Superhelden spielen, sie bilden sich auch ein, dass sie mit ihrer Fähigkeit die Stadt retten können, die Kostüme sind sicher auch schon in der Mache, was? Aber wie Boy- & Girlbands oder auch treue Gründer einer Firma, am Ende gibt es doch immer einen Grund sich zu zerstreiten, oder? Dabei sollte doch im Vordergrund stehen, wie ihr alle zusammen total coole Sachen macht und euch gegenseitig beim Entwickeln eurer Fähigkeit helft um anschließend dem niederen Volk von Beacon Hills zu helfen! So einfach ist das mit Teenies aber leider nicht..

## Namen, teilweise Alter und die Avatare sind freigestellt, auch die Storys sind nur grobe Ideen.
## Im Gesuch ist auch von anderen Leuten die Rede, die am Board schon vertreten sind, Anschluss wäre also sicher gegeben
.
MASON CARRINGTON
alter

rasse
fähigkeit

ca. 17-18 JAHRE
SIDHE
WOOD-CONTROL
// Frei Du hattest schon immer die Vorstellung, dass du mal der Boss in einer Firma sein wolltest, soweit ist es zwar noch nicht, aber umgedreht bist du nun der Boss dieser Gruppe. Dein Gerechtigkeitssinn ist größer als bei sonst einem in der Gruppe und auch wenn du nicht vorhast Kätzchen von Bäumen zu retten, hast du wirklich vor diese Kleinstadt irgendwie mit diesem Haufen an Teenies zu retten, die am Ende wohl mehr kaputt machen als zu retten. Du lebst noch nicht so lange mit deiner großen Schwester zusammen und genießt es doch weg von deiner Familie zu sein. Dass Jeff es irgendwie auf deine Platz abgesehen hat und dein bester Freund deiner Schwester nachstellt? Darauf achtest du gar nicht. Du hast nur noch Augen dafür, jeden in der Gruppe ohne eigenes Wissen zu trainieren und lässt jeden üben. Dank deiner Fähigkeit Holz zu manipulieren kannst du nicht nur mit wenig Konzentration Möbel formen, sondern hast auch im Wald das Clubhaus erschaffen und bist verdammt stolz darauf. Deine Fähigkeit ist zwar nicht die ausergewöhnlichste in der Gruppe, aber doch fühlst du dich mit ihr am meisten verbunden, es ist manchmal fast so, als würdest du die Bäume flüstern hören, also fühlst du dich im Clubhaus, tief im Wald auch am wohlsten.
// frei Als Masons bester Freund, war es keine Frage, dass du mit ihm und seiner Schwester direkt mit in der Gruppe bist. Deine Fähigkeit entwickelte sich schon sehr früh. Als Kind hattest du Schwierigkeiten Gesichtsausdrücke zu deuten und warst generell ein ziemliches Trampeltier, deine Fähigkeit hat dir, da auf eine weise raus geholfen die du gerne rückgängig machen willst. Während sich die meisten anstrengen müssen, um ihre Fähigkeit überhaupt zum Laufen zu bringen, ist deine immer aktiv und Anstrengung erfordert es um sie überhaupt ersr abzuschalten. Natürlich bist du dadurch charmant, und weißt immer die richtigen Antworten in der Schule, oder wie du ein Date ins Bett kriegen könntest, aber was bringt einem das alles? Nachdem du die Gedanken und Lügen deiner Eltern, nicht mehr ertragen konntest, zogst du schon mit 16 aus, ein Job Interview war einfach zu bestehen mit deiner Fähigkeit und obwohl du so jung bist, bist du mit Kalsey der reifste in der Gruppe, die du schon lange als Familie ansiehst, immerhin weißt du indirekt alles über sie und wenn du kannst, bist du stets auch so ehrlich. Die letzten Jahre deines Lebens waren immer von Kopfschmerzen geprägt, immerhin ist es anstrengend in der Schule oder der Stadt 100 Stimmen auf einmal zu hören - Doch seit du Kalsey um dich hast, geht es dir besser. Während sich die anderen aufregen dass sie ihre Fähigkeiten blockieren, geniest du es richtig wenn sie da ist und versuchst so viel Zeit in ihrer Nähe zu verbringen wie möglich, etwas was dein bester Freund hoffentlich nicht falsch auffasst.
JARED NORTH
alter
rasse
fähigkeit
ca. 16-17 JAHRE
SIDHE
GEDANKENLESEN
PARIS-LONDON AYERS
alter
rasse
fähigkeit

ca. 16 JAHRE
SIDHE
Color Control
// Frei Blau, rosa, lila oder vielleicht alle drei Farben? Deine Haare sind eine einzige Farbpalette, jeden Tag sieht man etwas anderes an dir. Während einige die Nase darüber rümpfen, dass dir die Haare noch nicht ausgefallen sind, fragen sich andere wer denn dein Friseur sei - Tja, der bist du selber. Wie du vor kurzer Zeit entdeckt hast, kannst du nämlich durch reine Berührung und ein wenig Vorstellungskraft alles umfärben was du willst. Wenn dir danach ist machst du sogar deinen Apfel am Morgen knall pink oder dein Spiegelei türkis mit gelben Punkten. Leider hast du die Kontrolle der Fähigkeit noch nicht so gut drauf und so tollpatschig wie du bist, passiert es nicht selten dass du auch Mal aus Versehen etwas umfärbst und nicht mehr rückgängig machen kannst. Aber dafür bist du ja in dieser Superhelden Gruppe, voller Überzeugung und Enthusiasmus. Über deinen Namen sprichst du nicht gerne. Irgendwie hatten deine Eltern die schräge Vorstellung, ihre Reisen und liebsten Städte wären ein super Name für ihre Tochter, ob du das wohl auch so siehst?
// frei - zweites gesuch Daddys new princess, so nennt dich deine Schwester zumindest gerne, immerhin hast du irgendwie ihren Platz übernommen, nachdem sie so rebellisch geworden ist. Mit der Situation zu Hause kommst du im Moment gar nicht klar, dass deine Mutter im Krankenhaus schon längst keine Lebenszeichen mehr von sich gibt weißt du nicht und keine deiner Schwestern ist ehrlich zu dir, etwas was du ohne Probleme erahnen kannst, immerhin siehst du ihre Aura und damit ihre Stimmung. Aber dafür hast du ja das größte Lächeln von allen, diese Stimmung und auch dein Wissen über das was du bist, haben dir einen sicheren Platz in der Superhelden Gruppe verschafft und regelmäßig verbreitest du die beste Stimmung. In eurem Clubhaus kannst du tatsächlich auch besser lernen mit deiner Fähigkeit umzugehen als daheim wo alles so surreal wirkt und jeder dich anlügt. Aber egal! Das Drama verdrängst du einfach, wenn sich im Moment eh keiner um dich kümmert, kannst du mit deiner Fähigkeit und deinen Gruppenmitgliedern sicher ein paar Katzen von Bäumen retten!
BAILEY JESTER
alter
rasse
avatar

fähigkeit

ca. 15 JAHRE
SIDHE
BAILEE MADISON
AURA WAHRNEHMUNG
FIONA DALEY
alter
rasse
fähigkeit

ca. 17 JAHRE
SIDHE
EIS 'MAGIE'
// Vergeben In der Schule oder auf der Straße sieht man dir nicht selten nach, wenn man es nicht besser wüsste, würden die meisten wohl denken du wärst entweder ein Engel oder ein Model. Dein Make-Up sitzt immer - nicht dass du welches nötig hättest - und auch was du anhast ist immer on-point. Kann man so perfekt sein? Von außenher ja. Deinen Eltern hat das damals nicht gereicht, sie wollten mehr für dich, Dinge die du nicht wolltest und upps - plötzlich hast du sie eingefroren und irgendwie sind sie dann auch noch umgefallen, tragisch. Deine Eltern waren Sidhe aus einer alten, langen Linie die noch eine Menge beherrschten und wussten von früher, leider ist ihr Wissen mit ihnen in ganz viele Teile zersprungen. Du bist jetzt seit 3 Jahren in Beacon Hills und lebst bei deiner Tante, niemand weiß, dass deine Eltern mit eurem Haus nicht verbrannt sind, sondern du der Übeltäter warst, aber das ist dir auch herzlich egal. Der Gruppe aus Superhelden hast du dich eigentlich nur angeschlossen, weil die Jungs oder vielleicht auch die Mädchen ganz süß aussahen. Mit deiner Eismagie kannst du schon deutlich besser umgehen und schnell hast du dir den Namen 'Eisprinzessin' eingefangen. In der Gruppe machst du dir nämlich nicht die Mühe ein gespieltes Lächeln aufzusetzen, du bist eben einfach die resting bitch die du bist.
// frei Rose gab dir den Spitznamen 'Männliche Katara' weil deine Fähigkeit wohl irgendeinem Animecharakter ähnelt oder so ähnlich, so genau weißt du das nicht, immerhin interessieren dich solche Sachen nicht. Ob du noch in der Schule bist, arbeitest oder studierst, wirklich viel Leidenschaft zeigst du nur dort. Du bist ein neutraler, aber doch witziger Kerl, du hast die meisten Leute in die Gruppe geholt. Obwohl du nämlich fast 2 Meter groß bist, wirkst du wo du bist komplett unscheinbar, du könntest wohl in ein Haus einbrechen, stehen bleiben und einfach nicht auffallen. So normal wie du bist, kann man gar nicht verstehen wie du eine fast so grausame Fähigkeit haben kannst. Deine Mutter erzählt dir natürlich ständig, dass es ihre Vorfahren sind, diese betreibt nämlich ziemlich unwirksamen Voodoo in eurem Keller - Schwachsinn wenn man dich fragt. Weil deine Fähigkeit nämlich nicht sonderlich menschenfreundlich ist, benutzt du sie total ungern. Manchmal, wenn du dich dann aber aufregst, kannst du gar nichts dagegen tun. Leider weißt du schon, dass du mit deiner Fähigkeit den Blutfluss kurzzeitig vollkommen stoppen kannst, oder auch sehr schmerzhaft das Blut durch die Muskeln und die Haut herauspressen kannst. Nichts davon hast du mehr als zweimal angewendet, doch Jeff, der mit dir wohl am liebsten Fähigkeiten tauschen würde, will dich dazu bringen zu lernen durch den Blutfluss die Muskeln von anderen kontrollieren zu können, kein Interesse wie du weiter beteuerst und lernst lieber deine Adrenalinschübe zu kontrollieren, dabei kannst du zumindest keinem weh tun.
JESSE GRANT
alter
rasse
fähigkeit
17-20 JAHRE
SIDHE
BLUTKONTROLLE
ROSE FLETCHER
alter
rasse
fähigkeit

ca. 15-17 JAHRE
SIDHE
ILLUSIONÄRE GEDANKENWELT
// Frei Du wartest noch heute auf den Doctor und deinen Hogwartsbrief. Als wahrer Geek und Serienjunkie hast du besseres zutun als für die Schule zu lernen, das zeigt dein Zimmer welches vollgestellt mit den verschiedensten Büchern und DVDs ist. Schon als Kind flüchtest du dich in die Zeilen von Fantasybücher, Hauptsache weg aus deinem stinknormalen Leben. Aufwachen, Frühstück, Schule, Hausaufgaben, Abendessen, schlafen. Jeden tag. Natürlich wird einem da schnell langweilig. Im Internet schreibst du fleißig Fanfictions und konntest es kaum glauben als sich vor einiger Zeit deine Fähigkeit zeigte. Deine Träume schienen mit 11 Jahren immer realer zu werden, es war als könntest du sie komplett steuern - etwas was du hinnahmst aber noch nicht als etwas großes ansahst. Zumindest bis du vor gar nicht Solanger Zeit einen aus der Gruppe während einem Streit in eine Art Traumwelt zogst. Wie? Das weißt du selbst nicht genau, aber schnell stellte dich heraus, dass du bei dir oder anderen Illusionen erzeugen kannst, die diese in eine Art Traumwelt ziehen, während dieser Zeit schläfst nicht nur du, sondern auch die Person die du mit dir nimmst. Für dich ist das der Perfekte Weg aus der Langweile, du kommst Nichtmal auf die Idee deine Eltern nach Hilfe zu fragen, viel lieber liegst du im Clubhaus auf der Couch und träumst dich fast bis zum Nasenbluten in all deine Traumwelten, die du dir endlich nicht mehr zurecht schreiben muss.
// Frei Unter all den jüngeren und fröhlichen Mädchen, stichst du heraus wie eine Fernbedienung im Obstkorb. Ja, wie hast du eigentlich deinen Weg in die Gruppe gefunden? So reif wie du dich benimmst hast du da doch gar nichts verloren oder? Naja, dein Bruder hat diese dummen Superhelden erst ins Leben gerufen und so sehr du deine Eltern auch hasst und froh bist, dass er nun endlich bei dir wohnt - desto mehr liebst du Mason. Er ist einfach das einzige, was dir wirklich etwas bedeutet, dein Job oder dein Studium, je nachdem was du gerade nachgehst, bedeuten dir gar nichts ohne ihn. Du musstest also mitmachen, auch wenn sich deine Fähigkeit oft eher als Hindernis entpuppt. In einem bestimmten Radius von dir, funktionieren nämlich keine Sidhe-Kräfte, von keinem. Manchmal schaltet sich das ganze von selbst an, manchmal musst du dich konzentrieren, oder es passiert gar nichts ob du das nun willst oder nicht. Da du dich mit diesen ganzen Sidhe Fähigkeiten aber auch nicht so wohl fühlst, bist du ganz froh um deine Fähigkeit die dich vor Feuerbällen oder anderen unkontrollierten Sidhe-Teenies bewahrt.
KALSEY CARRINGTON
alter
rasse
fähigkeit

18-21 JAHRE
SIDHE
MAGIE-BLOCKER
JEFF PAYNE
alter
rasse
fähigkeit

16-18 JAHRE
SIDHE
Osteogenese
// Frei Schmerzen sind dir ein Fremdwort. Du wurdest mit weniger schlimmen Version der Glasknochen geboren und die ersten Jahre deines Lebens waren einfach schrecklich. Deine Eltern waren zu besorgt dich in die Schule gehen zu lassen, also verbrachtest du die meiste Zeit daheim, um dir die Zeit zu vertreiben fingst du irgendwann an den Hausmädchen Fallen zu stellen die sie nicht selten ins Krankenhaus brachten, da mal wieder eine die Treppe hinabgefallen war. Deine Eltern vermuteten schon, dass mit dir irgendwas nicht stimmte, doch die Medikamente des Psychiaters nahmst du sowieso nie. An Knochenbrüche hattest du dich also leider gewohnt, bist du plötzlich mit 11 hinfielst du - nichts passierte. Es dauerte ein paar Tage bis du entdecktest, dass deine Knochen stärker als je zuvor waren und du sie beliebig verformen kanntest, es tat nicht nur weh, es sah schrecklich aus, als du vor dem neuen Hausmädchen einen deiner Knochen durch die Haut ragen liest, eine Waffe wie du fandest und dein gestörter Kopf fand Gefallen daran ihn als Waffe zu benutzen. Was auch immer du getan hast, nicht mehr als ein paar Stunden danach packten dich deine Eltern voller Angst in ein Auto und schickten dich weit weg zu einer Gouvernante die dir helfen sollte und meldeten sich nie wieder. Durch Ophelia hast du viel in der Welt gesehen und kannst dich besser kontrollieren, aber deine gestörte Persönlichkeit bist du noch immer nicht los. In die Gruppe kamst du durch pure Erpressung und wartest nur auf den richtigen Moment um irgendeinen Streit anzuzetteln.
// frei Dass du eigentlich gar keine Sidhe bist, sondern eine Kitsune, weiß niemand, Nichtmal du. Tja, blöde Sache wenn du früher ein wahres Teufelchen warst, so schlimm dass dir deine Eltern das Gedächtnis nahmen und dich einfach an einem Highway liegen ließen - Hauptsache weg. Mit diesem Leben hast du gezwungenermaßen abgeschlossen, immerhin erinnerst du dich nicht mehr daran. Ganz ohne Eltern kamst du ins Foster System und kurz darauf zu einer Familie in Beacon Hills. Man denkt einfach, du arme Ding hättest dein Gedächtnis verloren, was jedoch komisch ist, dass du dich an so vieles erinnern kannst. Du weißt wie man rechnet, in Geschichte bist du auch ohne zu lernen verdammt gut und auch Sprachen stellen kein Problem für dich da - aber von deinem Leben davor weißt du gar nichts mehr. Anders als in deinem Leben davor bist du nun freundlicher - kein Teufel mehr, etwas misstrauisch bist du zwar noch aber doch sehr aufmerksam. Vor nicht allzu langer Zeit hast du deine Fähigkeit 'neu' entdeckt, die es dir ermöglicht Menschen auf gewisse weise zu manipulieren und Dinge tun zu lassen, die sie gar nicht tun wollen. Dabei hat dich Jesse entdeckt und in die Gruppe eingeladen, im Glauben auch du wärst wie alle in der Gruppe eine Sidhe. Und dort entpuppst du dich natürlich als Naturtalent, immerhin hast du mindestens 60 Jahre Erfahrung mit deiner Fähigkeit, auch wenn du alles vergessen hat. Wer weiß, vielleicht gibt es ja einen Weg deine Erinnerungen wiederzubekommen? So fühlst du dich nämlich irgendwie unzugehörig.
MOMO BAE
alter
rasse
fähigkeit

ca. 80 JAHRE
'GEIST' KITSUNE
MANIPULATION




hover me
Jacky
Unregistered
Keine Angabe POSTS
#2
Hallo Quinn,

ich habe mich auf den ersten Blick in Rose verliebt. Sie ist so wunderbar anders, ich kann mir richtig gut vorstellen, wie sie von Fantasymärchen wie Harry Potter träumt und auf den Brief aus Hogwarts seit 6 Jahren wartet. Dabei merkt sie gar nicht, dass ihre Realität gar nicht so langweilig ist und viel gefährlicher als gedacht. Mit ihrer Gabe spielt sie zwar, aber sie blickt noch nicht so ganz durch was diese anrichten kann.
Zudem finde ich an ihr faszinierend, dass sie kein Pairingcharakter ist, denn in meinen Augen sind die Junge aus der Realität viel zu langweilig und eine Beziehung wäre ein weiterer Part ihres langweiligen Alltags.

Früher oder später wird sie natürlich aufwachen und sich der Realität stellen müssen, aber Stand jetzt würde ich sie gerne so träumerisch spielen. Was sie verändert hat, weiß ich noch nicht und ich bin gespannt ob es spontan während dem Schreiben passiert oder es einen anderen Grund geben wird.

Ich bin bei Discord, poste regelmäßig, mindestens einmal in der Woche und schreibe Posts ab 600 Wörtern bis zu endlos lang. Dies alles hängt von meiner Muse, meinem Postingpartner und der Situation ab.

Teenwolf habe ich vor Urzeiten (zumindest gefühlt) mal angesehen, aber ich erinnere mich kaum noch daran, aber ich habe die Hintergrundinformationen gelesen und würde gerne mit einer Sidhe und so einer interessanten Gabe hier im RPG beginnen.

Falls sie also noch frei ist, würde ich sie gerne übernehmen.

Lg Jacky

dont need you Shay Offline
295 POSTS
Sidhe
30. MAI; 18 JAHRE | SCHÜLERIN 12. KLASSE, GLEE CLUB | SIDHE, EMPATHIE, BERÜHRUNG
Letztes Jahr kannte man Quinn Jester als das Mädchen, was mit den coolen Kids rumhing. Nicht den eingebildeten, aber die Jugendlichen in der Schule die eben einfach sozial besser vernetzt sind. Sie hatte einen tollen Freund, die beste Freundin der Welt und war genau das, was sich der Vater der 18 Jährigen als perfekte Tochter hätte wünschen können. Blöd nur, dass mit einem Mal alles den Bach runter ging. Dem Anschein nach betrog ihr nun Ex-Freund sie nämlich mit ihrer damaligen besten Freundin, es war zu viel für die sonst Regeln befolgende Sidhe und auf einmal spielten ihre Kräfte verrückt. In seltsamen Gemütszuständen gefangen schwänzte sie die Schule und wurde rebellischer. Genau in dieser Phase im Dezember lernte sie Harley kennen. Ihre bessere Hälfte, ihr Partner in crime und mit ihm auch Bella, zusammen sind sie nicht nur King, Princess und Jester sondern auch Peter Pan, Tinkerbell und Wendy. Alle samt Sidhe wissen sie sich auszugleichen, sind allesamt aber misstrauisch genug um sich nicht zu sehr aufeinander einzulassen. Zumindest redet sich Quinn das ein. Wenn es nach ihr ginge hat sie zu Harley und Bella jetzt schon ein besseres Band als zu ihren Schwestern.
#3
Hallöchen Jacky, tut mir leid dass ich erst jetzt antworte, aber die aktuelle Situation macht es einem nicht gerade einfacher. Jedenfalls! Rose wäre noch frei und ich würde mich super darüber freuen, wenn ihr jemand Leben einhauchen würde. Sie hätte sogar schon etwas Anschluss, da auch @Noelle Caulfield (Fiona) schon bespielt wird. Am besten trittst du einfach unserem Discord bei und wir schreiben dann da weiter? Würde mich drüber freuen!

Liebe Grüße
Shay

Quinn Jester edited 29.04.2020 14:46 this post because:

//Edit




hover me
  


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Bitte wähle die Zahl: 1
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 

Gehe zu:


Browsing: 1 Gast/Gäste